Einblicke – 2017

Die Kulturbotschafter – Kubos

Am Freitag 17. März und Samstag 18. März 2017 haben 14 Jugendliche an der Fortbildung zum Kubo teilgenommen, um sich auf ihren Job im Projekt vorzubereiten. Zusätzlich trafen sich die Kubos 6 Mal bei den Planungstreffen mit den Dozentinnen und Dozenten der Ferienaktion und planten hier die Aktionen für die Ferien.

Kulturräume – Die Ferienaktion

Von Montag 24. Juli bis Freitag 28. Juli 2017 hieß es wieder einmal Kulturräume damals und heute. In 7 Workshops konnten sich die 64 Grundschulkinder austoben und nach Lust und Laune mit Kultur und Medien beschäftigen. Begleitet wurden sie dabei von 15 ehrenamtliche Kubos und Referentinnen/Referenten.

Krimidinner zum Jahresabschluss

Am Freitag 10. November 2017 fand für die engagierten Kubos das Reflexionstreffen statt.

Gemeinsam wurde über das Projekt geredet, sich ausgetauscht und reflektiert.

Zum Abschluss und als Dankeschön für das ehrenamtliche Engagement die Jugendlichen gab es für sie eine Überraschung – einen Leiche zum italienischen 3-Gänge-Menü. Zwar fanden die Kubos, die selber in die Rollen des Krimis schlüpften, nicht den richtigen Täter, dafür hatten alle aber eine Menge Spaß am Krimi-Dinner!